Die Hotelvereinigung von Bibione ABA wurde 1967 gegründet umfasst mit 96 Mitgliedsbetrieben das gesamte Hotelangebot von Bibione und bietet somit über 11.000 Bettplätze verschiedener Kategorien, wie Hotels, Aparthotels, B&B, Residence, Feriendörfer und Campingplätze.

ABA kann über ihr Reisebüro „ABA Viaggi e Vacanze“ Privatpersonen, Reisebüros und Tour Operators alle Touristeninformationen über den Ort geben. Aufgrund ihrer Mitgliedsbetriebe kann es in Echtzeit Auskunft über die Hotelverfügbarkeit liefern.

ABA von Bibione steht seit jeher an erster Stelle was die Aufnahme von Touristen anbelangt und hat als erste Vereinigung eine fakultative Versicherungspolizze angeboten, um den Hotelgästen einen unbeschwerten, sorglosen Urlaub zu gewährleisten. ABA fördert auch ihre Clubs, die für bestimmte Touristengruppen gedacht sind: vonFamilien, über Fans von Mountainbike, Walking oder Golf, bis hin zu Tierliebhabern und Gästen, die eher die Thermalzentren von Bibione vorziehen.

Die Vereinigung ist unpolitisch, unparteilich und verfolgt weder Gewinn- noch Vermögensziele.

Der Sitz ist im Corso del Sole, 6 in Bibione – San Michele al Tagliamento. Tel. + 39 0431.430101 – Fax. + 39 0431.439939

Satzung und Zielsetzungen
a) Koordinierung der einzelnen Hotelbesitzer des Gebiets von Bibione;
b) Interessensvertretung der Mitgliedsbetriebe in allen Bereichen und bei allen Vorgängen des Hotelgewerbes;
c) Betreuung der Mitgliedsbetriebe, auch in Form einfacher Beratungen und auf Anfrage als Einzelberatung; zudem auch die Verarbeitung aller für die Mitgliedsbetriebe nützlicher Daten, wozu auch Datenverarbeitungszentren eingerichtet und verwaltet werden können;
d) Abschluss und Verlängerung zusätzlicher Arbeitsverträge für den entsprechenden Tarifvertragsbezirk, indem sich mit den jeweiligen Tarifvertragsparteien in Verbindung gesetzt wird;
e) Vermittlungstätigkeit bei Gesprächen mit Behörden, Institutionen, Wirtschafts- und Tariforganisationen, die für Hotelbetriebe von allgemeinem Interesse sind;
f) Werbe- und Fördermaßnahmen für Initiativen, die direkt oder indirekt der Tourismus- und Hotellerieentwicklung zu Gute kommen, indem Unterstützung und touristische Informationen sowie Hilfestellungen bei Veranstaltungen und Werbekampagnen am Ort der betreffenden Mitgliedsbetriebe angeboten werden, die gegebenenfalls auch in Zusammenarbeit mit Ämtern, Verbänden und Organisationen durchgeführt werden können;
g) zweckentsprechende Information der Mitglieder über Gesetze, Regelungen, Rundschreiben mit Vorschriften und alle Bestimmungen über Hotelgewerbe und Tourismus;
h) Förderung eines Fremdenverkehrsbewusstseins, indem im Gebiet von Bibbione um Verständnis, Rücksichtnahme und gemeinsames Einvernehmen gegenüber dem Tourismus geworben wird, das für eine wirksamere Unterstützung der Kategorie notwendig ist;
i) Planung und Umsetzung von Initiativen, um bei Touristikveranstaltern das Vertrauen und die Attraktivität des Gebietes von Bibione zu stärken, indem für die Mitgliedsbetriebe entsprechend geworben wird;
j) Beteiligungen an Verbänden und Unternehmen, Gründung von Gesellschaften, Konsortien und ähnlichen Vereinigungen, deren Ziel die Entwicklung und das Wachstum des Fremdenverkehrs, des Dienstleistungsangebots oder die Errichtung von Fremdenverkehrseinrichtungen, -anlagen und -bauten ist.

Mitglieder der Vereinigung können alle Unternehmen werden, die nach einschlägigen nationalen und regionalen Bestimmungen als „Beherbergungsbetriebe“ eingestuft werden. Darunter auch solche Betriebe, die, wenn auch nur geringfügig, außerhalb des Zuständigkeitsgebiets der Vereinigung liegen, sofern in dem betreffenden Ort, der Gemeinde oder Provinz keine Interessenvertretung vorhanden ist, die an den Hotel- und Tourismusverband Federalberghi angebunden ist.

An der Vereinigung können auch andere Unternehmen teilnehmen, die Beherbergungsbetriebe verwalten, auch wenn diese nicht nach dem Hotelsystem eingestuft sind: Diese Unternehmer treten der Vereinigung als angegliederte Mitglieder ohne Stimmrecht bei.

Die Vereinigung hat das Konsortium ABA Servizi s. Coop. c.a.r.l. gegründet, mit der alle Serviceleistungen, auch gewerbliche, gesichert werden sollen, die zur Entwicklung und Unterstützung der Aktivitäten ihrer Mitglieder dienen. Der Präsident und Vorstand von ABA sind dieselben wie die von ABA Servizi, damit die beiden Einrichtungen im Einklang handeln und Entscheidungen gemeinsam treffen können.