Bibione 2020: Neuigkeiten und Aktualisierungen

Was kann zur Zeit von Covid-19 in Bibione getan werden? So bereitet sich die Stadt in absoluter Sicherheit auf eine Sommersaison vor.

Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger, man verbringt mehr Zeit im Freien und sogar der Wunsch nach Urlaub ist spürbar. Dieser Sommer wird ein wenig anders sein als die vorherigen: Aufgrund des Coronavirus müssen wir uns an neue Regeln anpassen, andere Gewohnheiten erwerben, ein wenig mehr auf Hygiene achten, aber nichts hindert uns daran, einen schönen Urlaub in Gesellschaft der Familie oder Freunde zu verbringen.

Die Stadt Bibione, ihre Hotels und ihre Badeeinrichtungen bereiten sich darauf vor, dass Bewohner und Touristen auch in dieser Zeit einen friedlichen und unvergesslichen Sommer verbringen können, wobei alle geltenden Hygiene- und Gesundheitsstandards eingehalten werden.

Wenn Sie sich fragen: Kann ich im Restaurant zu Abend essen? Und im Meer schwimmen? Was muss man tun, um den Strand zu betreten? Und können die Kinder im Park spielen gehen? Lesen Sie den Artikel weiter, um herauszufinden, was in Bibione diesen Sommer 2020 getan werden kann.

Wann öffnet der Strand von Bibione?

Der Strand von Bibione gehört zu den größten an der gesamten Adriaküste. Man kann daher einen Raum um seinen Regenschirm von mindestens 16 qm nutzen, der die richtige soziale Distanzierung und die Amplitude garantiert, die erforderlich ist, um sich in völliger Freiheit bewegen zu können. Der Strand wird ab dem 30. Mai nur zu heliotherapeutischen Zwecken zugänglich sein. Ab dem 6. Juni wird der Rettungsdienst aktiviert. Ab dem 30. Mai wird auch der Hundestrand Pluto wieder geöffnet, der für die Aufnahme unserer vierbeinigen Freunde ausgestattet ist. Es ist möglich, den Regenschirm direkt über die Website zu buchen und zusätzliche Dienstleistungen anzufordern, falls der Hund besondere Pflege benötigt.

Ist der freie Strand geöffnet?

Der freie Strand ist noch geschlossen und wartet auf neue Bestimmungen der Gemeinde San Michele al Tagliamento-Bibione, um ihn in völliger Sicherheit wieder öffnen zu können.

Was muss man tun, um den Strand zu betreten?

Der Zugang zum Strand wird sich nicht so stark von den Vorjahren unterscheiden. Einige Badeeinrichtungen benötigen möglicherweise eine vorherige Reservierung, um den Badegastfluss zu regulieren und zu begrenzen. Es wird daher empfohlen, sich vor dem Strandbesuch zu erkundigen, eine E-Mail zu senden oder einen Anruf bei Ihrem vertrauenswürdigen Betrieb zu tätigen.

Diejenigen, die im Hotel übernachten, können den Privatstrand nutzen, der den Hoteleinrichtungen gewidmet ist.

credits : Andrea Verzola

Im Allgemeinen werden alle Strände mit Desinfektionsmitteln ausgestattet, die Gästen und Mitarbeitern zur Verfügung stehen, sowie mit speziellen Hinweisschildern mit der Liste der zu beachtenden Regeln. Die öffentlichen Bereiche wie Bars, Badezimmer und Duschen sind offen und zugänglich, werden jedoch neu angeordnet, um Versammlungen zu vermeiden, und werden häufig gereinigt und saniert. Die regelmäßige Reinigung und Desinfektion der Ausrüstung (insbesondere der Liegestühle und Liegebetten) wird ebenfalls bei jedem Personenwechsel und am Ende des Tages sichergestellt. Es wird auch möglich sein, frei im Meer baden zu gehen und dabei die richtigen Sicherheitsabstände einzuhalten und an der Strandlinie anzuhalten, um Kindern im Wasser zu betreuen.

Kann man ins Thermalbad gehen?

Thermalbad Bibione wird am 1. Juni wieder für die Öffentlichkeit geöffnet, während die therapeutischen Behandlungen erst ab Sonntag, den 7. wieder aufgenommen werden. Der Zugang zur Einrichtung erfolgt gemäß den von den Behörden festgelegten Hygienevorschriften und nach einem Zulassungsbesuch, der unter der folgenden Nummer gebucht werden kann: +39 0431 441111. Es werden spezielle Zeichen eingeführt, um die Abläufe in geschlossenen Umgebungen zu verwalten, und es werden Termine geplant, damit sich nicht viele Personen auf engstem Raum treffen.

Spender mit hydroalkoholischen Lösungen für die Händehygiene werden installiert und die Gäste, die die Einrichtung betreten und verlassen, werden überwacht, um eine Überfüllung der öffentlichen Bereiche zu vermeiden. Der Zugang zum Wellnessbereich, der das Spa, die Schwimmbäder und Schönheitsbehandlungen umfasst, wird durch die Richtlinien für diese Produktionsaktivitäten geregelt. Um die Öffnungszeiten zu erfahren oder Behandlungssitzungen zu buchen, besuchen Sie einfach die Bibione Thermae-Website.

Welche Sportarten können in Bibione ausgeübt werden?

Alle Mannschaftssportarten sind sowohl auf Wettkampf- als auch auf Amateurebene verboten. Einzelsportarten können jedoch sicher ausgeübt werden: man kann einen Windsurfkurs buchen, am Meer joggen oder ein Fahrrad mieten, um die Naturlandschaft von Bibione zu erkunden. Man kann auch Fahrräder in den verschiedenen Hotels der Stadt ausleihen, die Lösungen für die ganze Familie bieten: von Kinderfahrrädern bis zu Fahrrädern mit Kindersitzen.

credits : Andrea Verzola

Für Fitnessliebhaber öffnen andererseits auch die Fitnessstudios von Bibione wieder: Vorläufer ist Fitness Bibione Capalonga, die 20% ​​Rabatt zur Feier der Wiedereröffnung für diejenigen gewährt, die sich zum ersten Mal registrieren oder ihr Abonnement verlängern. Selbst wenn man ins Fitnessstudio geht, muss man einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen, z. B. die Werkzeuge nach dem Gebrauch desinfizieren, vor dem Betreten der Trainingsräume wechseln, den Mindestabstand zu anderen einhalten, keine Wasserflaschen teilen und die Verwendung von Geräten vermeiden, die zuvor nicht desinfiziert wurden.

Sind die Restaurants von Bibione geöffnet?

Die Restaurants, Bars und Cafés von Bibione werden nach Anpassung an die neuen Hygienestandards ebenfalls langsam wieder geöffnet. Die Tische werden so angeordnet, dass ein Abstand von mindestens einem Meter zwischen dem Kunden gewährleistet ist, und das Personal muss das Masken tragen. Es ist obligatorisch, die Hände zu reinigen, sobald man den Raum betritt, und die Maske zu tragen, wenn man nicht am Tisch sitzt. Tische und Stühle werden von Zeit zu Zeit desinfiziert, „Einweg“-Menüs werden verwendet und Tische im Freien werden bevorzugt.

Welche Veranstaltungen wird es diesen Sommer geben?

Der von der Gemeinde San Michele al Tagliamento-Bibione organisierte Veranstaltungskalender hat sich grundlegend geändert. Der Mizuno Beach Volley Marathon, das Septemberfest Bibione und die Konzerte wurden leider ausgesetzt. Stattdessen kann man den Leuchtturm besuchen, den Vergnügungspark und den X-River erreichen, der die Stadt mit Lignano Sabbiadoro verbindet.

Bis zum 28. Juni kann jedoch die Cavallini Sgarbi-Sammlung in Portogruaro besichtigt werden: eine Sammlung von Werken von unschätzbarem künstlerischem Wert, die in der prächtigen Umgebung des Bischofspalastes eingeschlossen sind. Der Cortino del Castello di Fratta in Fossalta di Portogruaro, Heimat des Literaturmuseums von Ippolito Nievo und des schönen Gartens von Mars und Flora, der im Juni blüht, wird ebenfalls für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Für den religiösen Tourismus sind jedoch zwei internationale Veranstaltungen geplant: die Ausstellung der Reliquien von Pater Pio und San Giovanni Paolo II vom 26. Juni bis 6. Juli bzw. vom 16. Juli bis 16. August.

Trotz der von Covid-19 vorgegebenen Einschränkungen und Schwierigkeiten ist der Ort Bibione offen für alle, die sich unter seiner Sonne aufwärmen, ein Bad im Meer nehmen, durch die Straßen spazieren und die Naturlandschaft genießen möchten. Und Bibione versucht es auf die bestmögliche Weise zu tun, um den Urlaubern maximalen Spaß, Entspannung und Normalität zu bieten. Die Stadt hat einige weitere Regeln eingeführt, um Ihre Gesundheit zu schützen, aber die herzliche Gastfreundschaft und die suggestiven Landschaften werden immer gleich bleiben.

Buchen Sie Ihren Urlaub

und wählen Allianz Schutz

Gäste